Subscribe to
Posts
Comments


Ein Betriebswirt ist eine Person, der in den Genuss einer höheren kaufmännischen Ausbildung gekommen ist.

Der Diplom Betriebswirt ist gesetzlich geschützt, dies ist beim Betriebswirt nicht der Fall. Auch die Inhalte beider Ausbildungen unterscheiden sich sehr stark.

Es gibt auf der einen Seite eine akademische Ausbildung zum Betriebswirt, die an Universitäten und Fachhochschulen erfolgt und auf der anderen Seite gibt es die nicht akademische Ausbildung, die an Berufsakademien, Fachakademien und Fachschulen für Wirtschaft erfolgt. Weitere Möglichkeiten den Titel des Betriebswirts zu erlangen ist eine Ausbildung an Fernschulen, Verwaltungsakademien und Verwaltungskammern.

Ein Betriebswirt hat andere Aufgabenbereiche abzudecken als dies bei einem Kaufmannsgehilfen der Fall ist. Der Betriebswirt muss sich auszeichnen durch Führungskompetenz und auch durch seine betriebsweite Handlungsweise. Der Betriebswirt ist nicht das Organ, das Aufgaben selbstständig ausführt. Er ist vielmehr dazu da, um kaufmännische Arbeitsvorgänge hinsichtlich der Durchführung zu überwachen und mit Zielvorgaben abzugleichen. Wenn der Betriebswirt auch die Aufgaben eines Managers ausführt, so trägt er auch Verantwortung, wenn es um Entscheidungen beim Personal oder dem Budget geht.

Aber nun zu den einzelnen Fachkompetenzen, die für einen Betriebswirt von Bedeutung sind. Bei der Finanzierung ist von Seite für die benötigte Liquidität zu sorgen und er kümmert sich auch um das Eigen- und Fremdkapital. Des weiteren macht er Unternehmern auch Vorschläge, welche Instrumente zur Innen- und auch Außenfinanzierung zur Verfügung stehen. Zudem trägt der Betriebswirt auch die Verantwortung für den Bereich Controlling.

Auf dem Sektor Rechnungswesen ist er zuständig für das Erstellen von Kosten- und Leistungsrechnungen. Auch kümmert er sich um die Leitung von Lohn- und auch Finanzbuchhaltung. Er erstellt den BWA und auch die Investitionsrechnung. Der Betriebswirt muss sich außerdem um das Bestimmen und Verwalten von einem Etat kümmern. Weitere Gebiete, die zu seinem Aufgabenbereich zählen sind das Marketing und auch das Personalwesen. Des weiteren ist auch eine gute Organisation wichtig im Berufsbild eines Betriebswirts. Die Sektoren Produktion und Wirtschaftsrecht sind auch von ihm abzudecken.

Comments are closed.