Subscribe to
Posts
Comments


Der PC Lehrgang ist für neue Nutzer unentbehrlich, und kann auch vermeintlich erfahrenen Usern noch einiges Beibringen!
Der PC Lehrgang im klassischen Sinne soll die Grundfertigkeiten vermitteln, die Notwendig sind um sinnvoll und effektiv mit einem Computer umgehen zu können. Die Inhalte eines solchen Lehrganges sind denkbar einfach Strukturiert.

Zu allererst wird dem Kunden, oder Schüler, einmal erklärt was ein Computer ist, und wie er genau Funktioniert. Die einzelnen Komponenten und ihre Bedeutungen für das gesamte System sollen hier erläutert werden.

Der zweite Teil eines solchen Lehrganges wird dann Praxisnah an die Nutzung der gängigen Betriebssysteme, in diesem Falle Windows XP, als aktuelle Variante, heranführen. Wichtig ist, das der neue Nutzer die Grundlagen der Datenverwaltung erlernt, wie er Ordner anlegt, Dateien kopiert, oder verschiebt, und wie er in der Lage ist neue Programme und Spiele zu installieren.

Gerade in diesem Teil werden immer noch viele Fehler gemacht, und auf den meisten Rechnern schlummern immer noch Daten und Reste von Programmen die seit Jahren nicht mehr in der Nutzung sind. Wichtig ist auch das an dieser Stelle erläutert wird was erlaubt ist, und was gesetzlich verboten ist.

Im nächsten Teil eines solchen PC Lehrgangs werden einfache Aufgaben erledigt, wie Programme Installieren, Datenverwaltung usw…
Gleich danach folgt ein teil der dem interessierten Nutzer die Fähigkeiten vermittelt, die Notwendig sind um z.B. um Dateien einer Digitalkamera zu nutzen, den MP3 Player mit Musik zu beschicken usw…


Viele Grundfunktionen wie die Funktionsweise eines Druckers, die verschiedenen Anschlusstechniken, die Bedeutung des Hauptspeichers und der Grafikkarte sorgen für ein besseres Verständnis der Technik, und anschließend für eine verbesserte Nutzung des Computers. Nutzer die einen PC Lehrgang absolviert haben sind in der Lage ihnen Computer nicht nur schneller und besser zu nutzen, als andere, sondern sie verstehen auch die Hintergründe, und können ihr Wissen praxisnah einsetzen .

Comments are closed.